Impftermin Nr. 1

Letzte Woche Donnerstag ergattert! 60.000 Termine für eine Erstimpfung von Prio 3 gab es. LehrerInnen der weiterbildenden Schulen gehören hier in SH dazu. Ich war leider chancenlos, aber wir hatten uns auf eine kollegiale Dreierkette geeinigt: J. hatte mehr Glück. Unser Glück. <3 Vor Aufregung und Vorfreude noch Mittwoch mit Dienstag vertauscht in der Kommunikation mit Freunden.

Anzahl Nutzer vor Ihnen. 😱
Vorbereitung.

Gestern dann der Termin in Mölln, nicht mal in G-Town, aber völlig egal. Für sowas fährt man dann gern 40 Minuten je Strecke. 15 Uhr vor Ort, 15:12 Uhr BioNTech geimpft bekommen, 15:35 Uhr Abfahrt nach Hause. Auf dem Rückweg noch ein Eis bei REWE auf dem Parkplatz. Wir können es gar nicht glauben.

Nebenwirkungen in der SafeVac-App vom Paul-Ehrlich-Institut eingegeben: Schmerzen an der Einstichstelle, Müdigkeit und leichtes Kopfweh.

„Der Arm wird schwerer, das Herz jedoch leichter.“ (Zitat einer Kollegin von einer Ärztin aus dem Impfzentrum in HH.) Follow up am 16. Juni.

Zweite Meinung:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.